Saskia Esken

@ MdB, Mitglied Enquete-Kommission KI

Saskia Esken ist Mitglied des Bundestages und der Enquete-Kommission für Künstliche Intelligenz.

Nach ihrem Abschluss der dualen Ausbildung zur staatlich geprüften Informatikerin begann sie ihre politische Laufbahn und blickt heute auf eine beachtliche Reihe von Ämtern nicht nur in der Parteipolitik zurück. Sie war Stellvertretende Vorsitzende des Landeselternbeirats Baden-Württemberg, Mitglied im Landesvorstand der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik, Gründungsmitglied im Calwer Bündnis gegen Rechts, Gründungsmitglied der Bürgerinitiative Tälesbach, Mitglied beim BUND und bei Greenpeace, ver.di und campact, bei Frauen helfen Frauen Calw e.V., beim Frauennetzwerk Freudenstadt und weiteren kleinen Vor-Ort-Vereinen. Ebenso war sie als Gemeinderätin, Kreisrätin, Regionalrätin, SPD-Ortsvereins- und Kreisverbandsvorsitzende tätig, bevor sie ihren Weg in den Bundestag antrat.

Heute ist sie neben den o.g. Tätigkeiten ordentliches Mitglied im Parlamentarischen Beirat für nachhaltige Entwicklung, im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung sowie im Ausschuss Digitale Agenda.

Talks